Aquarelle von Felix Christ in der Villa Bernau

Von Reto Waser

Am 24. Mai feiert Felix Christ Vernissage mit seinen Aquarellen in der Villa Bernau Wabern. Los geht es um 19 Uhr.
Felix Christ lebt seit 1974 im Schönau-Sandrain Quartier und geht hier seiner Leidenschaft, dem Aquarellieren nach. Er malt in Kursen oder am Tisch seines Arbeitszimmers.

 

Bei meinem Besuch stelle ich fest wie sehr dort inmitten seiner vollgestellten Bücherwände die musische Welt des Malens auf die intellektuelle des doktorierten Theologen und Religionswissenschafters Felix Christ trifft. Zwei Welten, die sich ergänzen und befruchten. Hier die Lust am unbeschwerten Gestalten, dort der Versuch, Wissen aus mehreren Jahrhunderten gedanklich mit der heutigen Lebensrealität zu vernetzen.

IMG_6213

Weil ich Felix Christ gebeten hatte, ihn beim Malen fotografieren zu dürfen, liegen Farbtuben, Papier, Pinsel wohl geordnet auf seinem Arbeitstisch bereit. Er setzt sich hin und beginnt eine umfassende Auswahl seiner Aquarelle zu präsentieren, erklärt mal eine gemalte Landschaft oder die gewählte Technik, erzählt von der jeweiligen Situation in der er die Aquarelle geschaffen hat. Es sind Landschaften, mal realistisch, mal eher impressionistisch oder abstrakt.
Auffallend sind Felix Christs Bescheidenheit und Freude am Malen selbst. „Man soll sich nicht zu wichtig nehmen.“ betont er denn auch mehrfach. Und wahrscheinlich ist es diese Leichtigkeit, die die technisch, formal und inhaltlich sehr unterschiedlichen Werke gut zusammenhält.

Aquarell_Christ

Kommentare

    Tolle Präsentation, wir freuen uns auf deine Führung durch die Ausstellung am 30. Mai.
    STB-Seniorensport, Schönauriege

    Die wunderschönen Kunstwerke mit den farbenfrohen Sujets
    sind faszinierend und vielfältig. Ich bin gespannt auf die Ausstellung.

    Herr Christ
    Das ging aber zackig bei der Vorführung! Schneller als ich im Service.

    Auf bald…
    Thomas Christen
    Landhaus Liebefeld

    Von einem Aquarellkurs in Dornbirn zurück, habe ich mit Freude den informativen, überaus gelungenen Beitrag von Reto Waser mit Text, Bildern und sehr lebendigem Video angeschaut. Gefällt mir echt gut.

    Felix Christ, Bern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.